Yasmine Piruz

Yasmine Piruz wurde in Graz geboren.
Mit 5 Jahren begann sie zu musizieren und wusste bereits , dass sie Sängerin werden wollte. Mit 16 Jahren erhielt sie ihren ersten Gesangsunterricht.

1992 - 2001 absolvierte sie an der Universtät für Musik und darstellende Kunst in Graz erfolgreich eine klassische Gesangsausbildung als Koloratur-Mezzosopran. Ergänzend dazu studierte sie an der Universität für Musik in Wien "Gesangspädagogik".

Nach ihrer Ausbildung folgten Engagements im Grazer Schauspielhaus, Neue Oper Wien und 2003 wurde sie von Wolfgang Staribacher als Frontsängerin für die "Mozartband "engagiert, wo sie ihre wandelbare Stimme zwischen Opernkoloraturen und rauchigen Rockstimme hin und her bewegte.

Später gründet sie dann ihre eigene Ethnojazz-Band "Yasmine Piruz & Band" , wo sie ebenso ein breites Feld aus Pop, Jazz, Orient/Latin und Klassik vereint.

Sie hatte Konzerte in Italien, Deutschland, China, Belgien, Slowenien, Griechenland und Österreich.

Besondere Konzert-Highlights : Porgy and Bess, Wiener Musikverein,Rockhouse Salzburg , Berliner Philharmonie, Berliner Friedrich-Stadt-Palast, Kölner Philharmonie, Hamburger Fabrik, Wintertollwood Festival in München, Tonhalle Düsseldorf sowie beim Jazz Festival in Genua, Theatro Piccolo in Mailand, Europäisches Parlament in Brüssel , etc.

Weiters folgten zahlreiche Fernsehauftritte und Presseartikel.

Neben ihrer Konzerttätigkeit ist sie seit 2008 auch als Gesangscoach in den Bereichen "Pop, Rock, Klassik und Folklore" tätig. Ebenso unterrichtet sie "Elementares Musizieren" für Kindern und Erwachsene , die ein weites Feld von Gesang, Musizieren und Tanz beinhaltet. Mit einem guten Einfühlungsvermögen und viel Freude am Unterrichten vermittelt sie ihren Schülern ihr Können.

 

 

Bottom Menu

Bottom Menu2

Bottom Menu3

Bottom Menu4

Find Us on Facebook

Facebook Image

footerlogos