Harald Kreuzer

Geboren bin ich 1965 in Wien. Das Schlagzeugspielen habe ich mir zunächst autodidaktisch beigebracht. Dann folgte Jazz-Schlagzeug-Unterricht u. a. bei Andi Menrath, Heimo Wiederhofer und Andy Winter. Seit der Schulzeit spiele ich Drums und Percussion in diversen Pop-, Rock- und Weltmusik-Bands. Meine aktuelle Band heißt PAF, wir spielen Musik, die im Zuge einer Weltumsegelung entstanden ist.
Seit 2010 beschäftige ich mich mit Handtrommeln, insbesondere Cajon, Djembe und Darbuka. Von 2012 bis 2015 habe ich eine Ausbildung zum "Integrativen Trommel- und Rhythmuspädagogen" bei Ari Glage und Karin Mitterbauer in Salzburg absolviert. Parallel dazu nahm ich Afropercussion-Ensemble-Unterricht bei Benno Sterzer. Von 2014 bis 2016 war ich Mitglied bei HEAVY DRUMMING, der Bühnenband von Benno Sterzer‘s Trommelstudio. Zur Vertiefung meiner Djembe-Kenntnisse habe ich Workshops bei Rainer Polak, Gerhard Kero, Ibou Keita und Famoudou Konate besucht. Im Herbst 2016 habe ich mit der Ausbildung zum TaKeTiNa-Teacher bei Reinhard Flatischler begonnen. Seit 2014 biete ich Trommel- und Rhythmusunterricht in Wien an.

Mein Motto für den Trommelwirbel: „Bei mir geht es nicht nur ums Trommeln. Die Kiddies sollen Spaß haben und zwischendurch auch mal ausgelassen herumlaufen, bevor wir wieder ins Hören, Spüren und Spielen kommen. Und wenn die Konzentration nachlässt, machen wir halt 'ne kurze Pause!“
 

 

Bottom Menu

Bottom Menu2

Bottom Menu3

Bottom Menu4

Find Us on Facebook

Facebook Image

footerlogos