Irena Weber

Die junge serbisch-ungarische Mezzo Sopranistin, Irena Weber wurde am 9. März 1990 in Novi Sad, Serbien, geboren. Als sie 5 Jahre alt war, hat sie ihre Grundmusikalische Ausbildung begonnen und 11 Jahre lang Geige gespielt. Irena Weber hat ihre Gesangausbildung mit ungarischen Volksliedern begonnen und hat damit 29 erste Preise bei verschiedenen Volkslied- Wettbewerben in Ungarn und Serbien gewonnen. Von 2007 bis 2011 besuchte sie gleichzeitig Gymnasium ( Sopron-Evangelische Gymnasium) und Musikgymnasium (Győr-bei Prof. Kőszegi Németh József). Seit dem Studienjahr 2011/2012 studiert sie Operngesang an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in der Klasse von Univ.-Prof. Claudia Visca.

Bottom Menu

Bottom Menu2

Bottom Menu3

Bottom Menu4

Find Us on Facebook

Facebook Image

footerlogos